Willkommen im Gästebuch von JG-Motorradbestattungen

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • M.Lenzen (Donnerstag, 19. Juni 2014 13:11)

    Wir finden diese Idee richtig gut für alle Motorradfahrer
    MfG
    http://www.bestattungen-baumann.de/

  • Norbert (Mittwoch, 12. Februar 2014 20:22)

    Hallo find ich super, ich bin Bestatter in der Oberpfalz ich hoff ich mal die Ehre

  • Olaf Reinicke (Samstag, 12. Januar 2013 19:08)

    So einzigartig wie das Leben ist, genauso individuell soll auch die letzte Fahrt sein.
    Es ist schön, dass es Euch gibt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Olaf Reinicke

  • Achilles (Freitag, 28. Dezember 2012 13:44)

    Achilles Kreta Touren wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013 und allzeit gute Fahrt!
    Sonnige Grüsse aus Kreta!

  • RAT RALF (Sonntag, 21. Oktober 2012 14:41)

    klasse Seite !
    Ich wünsche Euch ein gutes Geschäft !
    Gruss Rat-Ralf

  • lihang (Freitag, 15. Juni 2012 04:30)

    Your site is very good, help me to provide a good reference, thank you.

  • Andi (Mittwoch, 13. Juni 2012 11:22)

    Hi,

    zufällig bin ich auf eure Homepgae gestoßen und finde diese augezeichnet - besonders die vielen nützlichen Informationen sind klasse.

    Herzliche Grüße
    Andi

  • Göddemeyer (Samstag, 21. April 2012 09:54)

    Hallo....
    wir haben die Information bei uns im Blog verlinkt.
    Gruss
    Reinhard Göddemeyer
    http://motorrad-reisen.blogspot.de/

  • Renate Simon (Dienstag, 17. April 2012 07:37)

    Super Idee und hoffentlich erst der Anfang

    von vielen weiteren, die es ermöglichen, unsere unsägliche Bestattungskultur mit unerträglichen Friedhofsordnungen und weiß der Kuckuck wie vielen Vorschriften aufzumischen.

    Was allein bei unseren niederländischen Nachbarn bestattungsmäßig und in Sachen Grabschmuck möglich ist, sollte doch auch irgendwann bei uns machbar sein. Die Macht der Bestatter ist anachronistisch
    und muss gebrochen werden. Einige "Abtrünnige" arbeiten schon so, dass es fast eine Freude ist, mit denen eine Bestattung zu erleben ;-) Eine letzte Harleyrunde ist ein flotter Anfang für das, was da
    noch möglich wäre.

  • J.W. (Freitag, 24. Februar 2012 18:27)

    Hallo,

    habe euch gerade im TV gesehen, Super.
    Sollte es bei mir mal so weit sein, würde es mich freuen mir euch die letzte fahrt zu machen.

  • Fussballer (Freitag, 17. Februar 2012 18:08)

    Hehe, hab euch letzte Woche auf die Straße gesehn.

    Die schwarze Maschine gefiel mir am besten!

    Grüße

  • Carsten (Donnerstag, 29. Dezember 2011 13:14)

    So traurig der Anlaß dann auch mal sein mag: eine klasse Sache! Für wahre Biker sicher genau das richtige. Eine im wahrsten Sinne des Wortes "abgefahrene" Idee.

  • Axel Ertelt (Mittwoch, 14. Dezember 2011 12:09)

    Eine ausgesprochen gute Idee für alle Motorradfahrer und -fans. Müsste jetzt nur noch bekannter werden, damit es auch jeder Motorradfan kennt und gegebenenfalls in Anspruch nehmen kann.

  • Alexavier (Dienstag, 13. Dezember 2011 20:10)

    Your article perfcelty shows what I needed to know, thanks!

  • Ignatiuk (Montag, 12. Dezember 2011 15:13)

    Für die eingefleischen Motorradfahrer ist das eine super Idee !!!
    Möglich ist alles, was die Bestattungsart angeht. Es ist immer nur eine Geld Frage ;-)

    Vielleicht mal bei den " Hells Angels" Werbung machen???? Das wäre perfekt für die Herrschaften :-)

  • Andrea Müller, Shleswig Holstein (Dienstag, 04. Oktober 2011 19:28)

    .....eine superdolle Idee

    K O M P L I M E N T !!!!!!!!

  • Pierre Keim (Dienstag, 20. September 2011 16:17)

    Tolle Idee!! Hoffentlich wirds auch gut angenommen. Grüße aus dem Süden

    Pierre Keim
    Animalis Mori